rosaliFabelhafte Welt

  Startseite
    -->moi<--
    worte
    reden und schreiben
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Die Schülerzeitung
   My space
   *rina*
   hasilein
   die kleine Blonde
   Isilein
   der dave-boy
   mein lucas
   >der goldene engel<3
   mein bruder
   Die Helden
   My hero
   patrice
   die perfektion
   so sachen
   beatsteaks



träume mit mir

http://myblog.de/rosali

Gratis bloggen bei
myblog.de





worte

Der Tod des Märchenprinzen

ritt er da nicht eben?
auf seinem stolzen schimmel
mit goldflie?endem haar
und einem anlitz
aus milch und blut

ritt er da nicht eben?
verwegen
und k?hn, ungeb?ndigt
seine schwarzen locken,
unter spr?henden augen
der zigeunerbart,
unter dem flatternden hemd
die schwei?gl?nzende blanke brust.

ritt er da nicht eben?
den schimmernden rappen
kraftvoll b?ndigend,
das spiel seiner muskelnund
die behaarte brust
unter dem schneewei?en hamd.

ritt er da nicht eben?



der saum
meines wei?en kleides
sammelt den tau, der auch
meine f??e netzt.
g?nsebl?mchen
in meiner wei?en hand,
sonnenstrahlen
in meinem g?ldenen haar
morgentau
in meinem jungfr?ulichem anlitz,
stehe ich auf gr?ner au
und warte.

ritt er da nicht eben?


der lahme gaul stolpert
und der rotgelockte
f?llt mir
ungeschickt
vor die f??e.


dann
h?tte ich
auch jeans anziehen k?nnen.
10.8.05 01:38


die woge
die uns heute nacht fortri?
wirft uns am morgen
an den strand.

im warmen sand
erwachen wir
und taumeln
hand in hand
der sonne entgegen.
8.8.05 23:31


All my senses

Pull The trigger, break down in a love affair
When I said I didn`t care, you started searching for tomorrow
Pull the trigger, my girl you?re running all alone
I said I was back home, but I`m far away

And there ain`t no point in the words I write
There ain`t no way to know me
But it sure felt right when I saw your eyes
But now they feel like, oh yeah they feel like Mondays

All my senses seem to shine through the day
Seem to shine through the day, honey that?s okay
Yes all my senses seem to shine in the night
Seem to shine in the night, honey that?s alright

In your heart girl, I see a jealous butterfly
You wanted me high,love, but I?m sober still
In your heart girl, there?s nothing left but misery
Come dance while I?m getting free I?m gonna lie again

Cause there ain`t no point in the words I write
There ain`t no way to get me But I sure was high when I saw your smile
But now your always, oh yes you?re always gone girl.....
7.8.05 14:39


Letzte Worte

Geliebte, wenn mein Geist geschieden,
So weint mir keine Tr?ne nach;
Denn, wo ich weile, dort ist Frieden,
Dort leuchtet mir ein ewger Tag!

Wo aller Erdengram verschwunden,
Soll euer Bild mir nicht vergehn,
Und Linderung f?r eure Wunden,
F?r euern Schmerz will ich erflehn.

Weht n?chtlich seine Seeraphsfl?gel
Der Friede ?bers Weltenreich,
So denkt nicht mehr an meinen H?gel,
Denn von Sternen gr?ss ich Euch!

Annette von Droste-H?lshoff
24.7.05 22:38


Dein zuckers??er roter Mund
Lutscht alle Worte kugelrund
Und selbst im Kampf ergeben sich
Deine Lippen meinen nicht
An deinen gl?hend hei?en Wangen
Verbrenn ich meine Finger
Selbst wenn du mich zu Boden wirfst
W?hn ich mich als Gewinner
Was ist mit meinem Willen blo?
Machst meinen Willen willenlos

Du bist eis- eiskalt
Du bist eis- eiskalt

Mein hungriges Herz durchf?hrt ein bitters??er Schmerz
Sag mir wie weit wie weit wie weit wie weit willst du geh'n?
Mein hungriges Herz durchf?hrt ein bitters??es Schwert
Sag nur wie weit wie weit wie weit wie weit wirst du gehen?

Deine Augen seh'n durch mich durch
Jemand and'ren an
Wenn deine H?nde mich ber?hren
Verfolgen sie einen Plan
Mit deiner rauen Engelszunge
Dringst du in mich ein
Gewohnt an diese Folter
sag ich 'ja' und meine 'nein'
Du h?lst mich fest was soll das blo?
Dr?ck ich zur?ck l?sst du mich los


10.7.05 11:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung